Startseite

Suchformular

Rezept ABC
   A
   B
   C
   D
   E
   F
   G
   H
   J
   K
   L
   M
   N
   O
   P
   Q
   R
   S
     Schinkengipfeli
     Spaghetti mit Salbei
     Schokoladentorte
     Safranrisotto
     Spaghettisalat Chicorée
     Sellerieschnitzel
     Siedfleischsuppe
     Schokoladenwürfel
     Schichtkuchen
     Schokoladen-Truffes
     Spritzgebäck
     Schlosskuchen
     Schokobrot
     Spaghetti mit Spinat-Käse-Sauce
     Spaghetti mit frischem Parmesan
     Spaghetti mit Zitronensauce
     Spaghetti mit Lachs-Rahm-Sauce
     Schokoladentorte
     Steaks mit Mango und Käse
     Spaghetti mit Tomaten und Mozzarella
     Spätzliauflauf mit Speck
     Seelen
     Sonntagsbrötchen
     Schokoladen-Blechkuchen
     Schokoladen-Pudding
     Sprudelkuchen
     Spaghetti Carbonara
     Schokoladen-Bananen-Muffins
     Schokoladenquark
     Schinken im Brotteilg
     Schokoladen-Bananen-Schnitten
     Spaghetti mit Thon
     Spaghetti mit Broccoli und Mandeln
     Schokoladenbrötchen
     Spargel - Gerstenrisotto
     Schoko Schaum
     Stracciatella-Quark mit Mandarinen
     Spaghetti mit Knoblauch, Öl und Peperoncini
     Schwarzwälder Kirschtorte
     Spinatstrudel mit Schafskäse
     Schokoladenkuchen
     Schinken-Kartoffeln mit Käse überbacken
     Schokoladenkuchen
     Schokoladen-Marzipan-Herzen
     Schokoladensterne
     Schweinsragout
     Schoko-Mocca-Rauten
     Schokoladencrème-Guetzli
     Schokoladen-Haselnuss-Kuchen
   T
   U
   V
   W
   Z

Dessert

Saucen

Vegetarisch

Weine

Rezept einsenden

Impressum

 
 

Siedfleischsuppe




Sud:

2 l kaltes Wasser
2 Markknochen
1 ungeschälte, besteckte Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Salz

Fleisch und Gemüse:

600 g Rindfleisch
600 g Gemüse, z. B. Rüebli, Sellerie, Wirz, Lauch, Kohlrabi


________________________________________________________________________________


Kaltes Wasser in hohe Pfanne geben.
Besteckte Zwiebel und Knoblauchzehe beifügen, aufkochen, 15 Min. auskochen.
Mit Salz würzen.
600 g Rindfleisch in den kochenden Sud geben.
Auf kleiner Stufe zugedeckt leicht kochen.
Kochzeit ca. 2 Std.
Gemüse, entweder ganz lassen oder in grössere Stücke schneiden und während den letzten 30 Min. mitkochen.
Markknochen abspülen und während den letzten 10 Min. mitkochen.

TIPP!!
Fleisch quer zur Faser tranchieren, anrichten.
Mit wenig heisser Fleischbrühe übergiessen.
Gemüse und Markknochen danebenlegen.