200 g Haferflocken
1 Ei
100 g Zucker
½ Pack Vanillezucker,
1 EL Mehl
1 TL Backpulver
100 g Butter
50 g Mandelblättchen
1 Prise Salz

______________________________________________________________________________

Haferflocken in eine Schüssel geben, Butter schmelzen, über die Haferflocken giessen, vorsichtig umrühren und 10 Minuten stehen lassen.

Ei, Zucker und Gewürze schaumig schlagen, Mehl und Backpulver untermengen. Abgekühlte Haferflocken und Mandelblättchen dazugeben und vorsichtig unterrühren.

Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen aufs Backblech setzen, vorsichtig etwas flachdrücken.

Backen

Ca. 10 – 15 Minuten auf der zweiten Rille von oben im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen.

Vorsichtig vom Blech nehmen und gut abkühlen lassen.