25 g Butter
75 g Crème double
225 g Schokolade, weisse
100 g Schokolade, weisse (für die Garnierung)
50 g Zartbitter-Schokolade

______________________________________________________________________________

Flache Backform mit Backpapier auslegen. Schokolade in Stücke brechen. Butter und Crème double in einem kleinen Topf unter ständigem Rühren vorsichtig aufkochen. 1 Minute kochen lassen und dann vom Herd nehmen. Schokolade zugeben und unter Rühren schmelzen. In die Auflaufform füllen und für 2 Stunden kalt stellen. Kleine Stücke von der Masse abbrechen und zu Kugeln formen. Weitere 30 Minuten kalt stellen.

Glasur

Weisse Schokolade schmelzen. Kugeln eintauchen und überschüssige Schokolade abtropfen lassen. Auf Backpapier setzen und mit einer Gabel Muster einziehen. Aushärten lassen. Zartbitterschokolade schmelzen und die Truffes damit besprenkeln.