100 g Butter
100 g Puderzucker
1 EL Zimt
3 EL Cognac oder Weinbrand
125 g Kuvertüre, weiss
125 g Kuvertüre (Vollmilch)
8 EL Zucker


Butter und Puderzucker schaumig rühren. Zimt und Cognac zufügen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, vorsichtig unter die Buttermasse rühren. Ca. 3 Stunden kühl stellen.
Masse zu 40 kleinen Kugeln formen, in Zucker wälzen und in Pralinenförmchen legen.